Firma Mössnang - Familienbetrieb mit Traditionsbewusstsein

1884 wurde unser Familienbetrieb erstmals bei der Marktgemeinde Wolfratshausen eingetragen – mit dem Tätigkeitsbereich ehem. Spengler-, Schieferdecker-, Blitzableitersetzer von Herrn Josef Mössnang.

1920 übernahm dessen Sohn Josef Mössnang die Firma und firmierte weiterhin mit demselben Unternehmen unter Hinzunahme der Wasserinstallation und eines Haushaltswarengeschäftes.

1957 ging der Betrieb an Josef Mössnang in der dritten Generation über, wobei der Heizungsbau einen weiteren Geschäftszweig bildete.

1985 führte dann Dipl. Ing. TU Josef Mössnang das Familienunternehmen in der vierten Generation weiter, die Spenglerei wurde damit ausgegliedert. Die Schwerpunkte wurden eindeutig auf Haustechnik im Bereich Heizungs-, Sanitär- und Lüftungsanlagen sowie Solarenergie verlagert.

1996 nach abgeschlossener Meisterprüfung im Heizungs-, Sanitär- und Lüftungsbauhandwerk ist der Sohn Jochen Mössnang ebenso die Firmenleitung mit eingestiegen. 

2014 seit Januar ist Josef Mössnang von der Firmenleitung zurückgetreten und Jochen Mössnang leitet den Betrieb nun in der fünften Generation.

 

Dienstleister im Auftrag des Kunden

Sowohl Wohnbau- und Industrieprojekte wie auch der Komforthausbereich, die Badrenovierung und die Altbausanierung bestimmen zunehmend das Tätigkeitsfeld. Die Planung, Ausführung, Beratung sowie Betreuung unserer Anlagen ist derzeit Mittelpunkt unserer Arbeit.

Die individuelle Umsetzung unserer Kundenwünsche im technischen und gestalterischen Bereich ist das vorrangige Ziel unserer Kundenbetreuung.

Auch der Bereich Service wird bei uns nicht vernachlässigt. Wir kümmern uns täglich um die Probleme und Störungen im Bereich Wärme, Wasser und Klima mit unseren Servicetechnikern.